Die 10 häufigsten Fehler im Fitnessstudio

1. Ständig auf dein Handy schauen
Legen Sie Ihr Telefon beiseite! Wenn Sie Ihr Handy während des Trainings benutzen, sind Sie zu abgelenkt. Aus diesem Grund werden Sie wahrscheinlich nicht das Beste aus Ihrem Training herausholen. Viele Übungen und Geräte im Fitnessstudio erfordern deine Konzentration, sonst riskierst du Fehler zu machen. Und niemand mag Verletzungen oder peinliche Praktiken im öffentlichen Raum….

Verwenden Sie Ihr Telefon während des Trainings für Musik? Dann erstelle vorab eine Playlist mit deiner Trainingsmusik (hier mehr über Musik während des Trainings lesen). Schalten Sie Ihre Musik ein, schalten Sie Ihr Telefon in den Flugmodus und nach dem Training können Sie online und stolz in den sozialen Medien teilen, die Sie hart trainiert haben.

2. Kein Ziel haben
Wenn Sie ohne Ziel trainieren, können Sie buchstäblich ziemlich ziellos im Fitnessstudio herumlaufen. Zeit, einen Plan zu machen! Setzen Sie sich realistische Ziele und legen Sie los. Fällt es Ihnen schwer, einen passenden Trainingsplan zu erstellen, der zu Ihren Zielen passt? Dann bitten Sie im Fitnessstudio um Hilfe, oder vielleicht ist Online-Coaching etwas für Sie. Wer fokussiert auf etwas hinarbeitet, mit einem guten Trainingsplan in der Tasche, kann viel effektiver trainieren. Verwenden Sie beispielsweise unsere App; So haben Sie Ihren persönlichen Terminplan immer in der Tasche.